100% private Kontakte aus deiner Nähe
Grösste deutschsprachige Erotik-Community

Deutsche Swinger Kontakte kostenlos treffen

Sexuell tobe ich mich sehr gerne aus und ich brauche es hart, heftig und am liebsten auch mit mehreren Personen. Also habe ich mich auf die Suche nach deutschen Swinger Kontakten geben und bei Erotik-von-nebenan.com bin ich dann auch fündig geworden. Da gibt es ja tatsächlich Männer, die es wahnsinnig gerne in einem Swingerclub treiben und genau nach so etwas habe ich gesucht. Einen Typ habe ich gefunden, der eine Frau suchte, welche es auch mal gerne mit ihm und seiner Frau treiben möchte. Also da fühlte ich mich doch direkt angesprochen und ich habe dem Kerl gesagt, dass er mir zuerst einmal Fotos schicken soll. Natürlich von sich und seiner Frau.

Da beide ziemlich sexy waren, habe ich mich darauf eingelassen, dass wir unsere Vorlieben austauschen, Tabus mitteilen und noch vieles mehr. Und wir haben uns auch da sehr gut verstanden. Somit stand für mich nichts mehr im Wege für ein Treffen und wir haben uns gleich für das nächste Wochenende in einem Swingerclub verabredet. Da war ich ganz schön aufgeregt, denn mit zwei Personen habe ich es noch nie gleichzeitig getrieben. Doch auf seine Frau war ich ehrlich gesagt noch mehr gespannt als auf den Mann.

Als ich dort ankam, habe ich mich gleich in ein sexy Outfit geschmissen und ich habe auf beide gewartet. Nach kurzer Zeit kamen sie auch endlich und wir haben uns einen Drink gegönnt. Anschließend gingen wir zusammen in einen Raum voller Sextoys und es ging gleich zur Sache. Denn das Weib konnte gar nicht warten und hat sofort angefangen mich zu küssen. Der Mann stand zuerst einfach nur dabei und hat zugesehen, wie sie mich auf Touren bringt. Und ich muss sagen, dass ich ziemlich schnell sehr geil wurde, denn die flinken Hände hatten es wirklich drauf. Sie hat mich ausgezogen und dann kaum auch ihr Mann endlich zum Zug. Denn er fing an meine Titten zu massieren, während sie mich höllisch gut gefingert hat.

Als ich endlich tropfnass war, hat mich der Kerl gefickt, während sie sich auf mein Gesicht setzte und ich habe ihre rasierte Fotze voller Genuss geleckt. Und ich konnte das Weib auch zu einem sehr heftigen Orgasmus lecken. Dabei hat sie geschrien, wie der Teufel. In der Zwischenzeit haben sich noch andere Paare zu uns gesellt und uns beim Liebesspiel beobachtet. Man hat mich das scharf gemacht und während ich doggy gefickt wurde, konnte ich auch andere Schwänze lutschen und Mösen fingern. Das war wirklich eines der besten Sexerlebnisse schlechthin.

Die ganze Nacht haben wir es hemmungslos getrieben und erst nach vielen Stunden sind wir alle erschöpft nach Hause gegangen. Und das Paar werde ich demnächst noch einmal treffen, aber dann ganz privat. Wir haben verabredet, dass wir uns besser anfreunden und dann auch unsere geheimsten Sexwünsche zusammen ausleben werden. Demnächst werden wir Fesseln benutzen und noch ein paar Sextoys einfließen lassen. Also darauf bin ich schon sehr gespannt und ich kann es gar nicht mehr abwarten, die beiden endlichen wiederzusehen.

-Gabi-